Auranea Dar-Vorean
Gehört zu: LOCKRUF DER STERNE
ADV01.jpg
Allgemein
Darsteller*in:

Aishwarya Rai

Spezies:

Atlantaraner

Geschlecht:

weiblich

Größe:

1,78 Meter

Augenfarbe:

grün

Haarfarbe:

kupferrot

Gewicht:

62 kg

Biografie Stichtag: 27. Mai 2187
Geburt:

8337 v. Chr.

Heimat:

Atlantara

Organisation:

Atlantaranische Flotte

Position:

Verbands-Kommandeur

Derzeitiger Posten:

KORKOOR AAR

Dienstgrad:

Konteradmiral

Insignia:
Einheit:

7. Sonder-Einsatz-Verband

Zugehörigkeit:

Atlantaranisches Imperium

8337 v. Chr. - Die Auranea Dar-Vorean wird auf Atlantara, im Arendar-System, geboren.

8322 v. Chr. - Als Auranea Dar-Vorean 15 Jahre alt ist, befindet sich das Atlantaranische Imperium seit 75 Jahren im Krieg mit dem Doranidischen Reich, und sie beschließt in die Atlantaranische Flotte einzutreten. Aufgrund ihrer hervorragenden Schulnoten wird sie für die Offizierslaufbahn zugelassen.

8319 v. Chr. - Mit 18 schließt die Atlantaranerin die Atlantaranische Militärakademie, mit Auszeichnung, ab und wird im Rang eines Leutnants, als Stellvertretender Waffenleitoffizier, auf den Schweren Kreuzer GAR-LARAAN versetzt. An Bord der GAR-LARAAN macht sie sich bereits in den ersten Raumschlachten einen Namen als kühl und umsichtig agierender Offizier und erringt den Respekt ihrer Vorgesetzten.

8316 v. Chr. - Bereits mit 21 Jahren wird Auranea Dar-Vorean zum Oberleutnant befördert. Der Kommandant des Schweren Kreuzers, im Rang eines Oberstleutnants fördert die Karriere der jungen Frau, da er überzeugt davon ist, dass sie die besten Voraussetzungen besitzt, es in der Flottenhierarchie bis ganz nach oben zu bringen.

8313 v. Chr. - Im Alter von gerade mal 24 Jahren wird Auranea Dar-Vorean zum Hauptmann befördert. Sie übernimmt das Kommando über die Fregatte, DARGAAN-COR. Bei der 20-köpfigen Besatzung der Fregatte genießt die junge Atlantaranerin schon nach kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf. Auch das Atlantaranische Oberkommando wird, aufgrund der hervorragenden Leistung der jungen Atlantaranerin, bald auf sie aufmerksam.

8310 v. Chr. - Als Auranea Dar-Vorean nach zahlreichen Gefechten als Teil der 2.Flotte, zum Major befördert wird, und das Kommando über den neuen Leichten Kreuzer der 100-Meter-Klasse, HORGAAN-MAR, übernimmt, ist dies ein schwerer Schritt für die 27-jährige, da sie längst ein Band der Freundschaft mit der Crew der DARGAAN-COR verbindet.

8308 v. Chr. - Nach nur zwei Jahren wird Auranea Dar-Vorean zum Oberstleutnant befördert, was zum Teil auch an den immer größeren Verlusten an Menschenleben liegt. Ein halbes Jahr später übernimmt die Frau einen Schweren Kreuzer der 200-Meter-Klasse, die LERHAAR-OOM.

8306 v. Chr. - Auranea Dar-Voreans andauernd gute Gefechtsleistungen sorgen dafür, dass sie mit gerade einmal 31 Jahren zum Oberst befördert wird. Sie übernimmt im Zuge der Ereignisse das Kommando über einen 500-Meter-Schlachtkreuzer, die KORKOOR-AAR.

8305 v. Chr. - Ein Jahr später wird die KORKOOR-AAR in den 7. Sondereinsatz-Verband eingegliedert. Noch in demselben Jahr wird das Verbandsleitschiff bei einer Raumschlacht vernichtet und Auranea Dar-Vorean übernimmt spontan das Kommando über den Verband. Dabei beweist sie so eindrucksvoll Führungsqualitäten, dass sie kurz danach zum Flottillenadmiral befördert wird, und offiziell das Kommando über den 7. SEV übertragen bekommt.

8304 v. Chr. - Nach mehr als 95 Jahren Krieg steht das Atlantaranische Imperium militärisch mit dem Rücken zur Wand, und läuft Gefahr den Krieg zu verlieren. Das terranische Trägerschlachtschiff STERNENFALKE wird, durch einen ungewollten Zeitsprung, in dieses Jahr verschlagen. Als die Doranider des Arendar-System finden und einen Angriff auf Atlantara starten, verschaffen die Trägerwaffen der STERNENFALKE den Atlantaranern eine Atempause und werfen die angreifenden doranidischen Verbände zunächst zurück. Auf dem stark zusammengeschossenen Flaggschiff der Atlantaranischen Flotte liegt der atlantaranische Imperator, Thargeron Car-Darean im Sterben. Alexander Kairath, der dem Imperator geradezu verblüffend ähnlich sieht, unterzieht sich einer kosmetischen Operation und nimmt den Platz des Imperators ein, um zu verhindern, dass das Imperium in einer entscheidenden Phase des Krieges zerfällt. Auranea Dar-Vorean rettet den Imperator von Bord des Flaggschiff, ohne zunächst zu ahnen, dass der echte Imperator längst tot ist. Erst, als sie über einen längeren Zeitraum eng zusammenarbeiten erfährt sie seine wahre Identität, aber sie behält ihr Wissen für sich, um das Imperium nicht in ein Chaos stürzen zu lassen. Als sie erkennt, dass Alexander Kairath sich mit aller Kraft für ihr Volk einsetzt, beschließt sie ihr Wissen auch weiterhin für sich zu behalten.

8303 v. Chr. - Auranea Dar-Vorean wird zum Konteradmiral befördert.

8302 v. Chr. - Auranea Dar-Vorean verliebt sich schließlich in Alexander Kairath und beide beginnen eine leidenschaftliche Beziehung miteinander. Nur wenige Wochen später gibt Alexander Kairath Auranea Dar-Vorean den Befehl, zusammen mit den Besatzungen des 7. Sonder-Einsatz-Verbandes, im Kälteschlaf über 10.000 Jahre zu überspringen.

Werdegang nach dem Kälteschlaf

2187 - Auranea Dar-Vorean und zwanzigtausend Elitesoldaten des 7. Sondereinsatz-Verbandes werden von der Robotpositronik auf Sirius II, nach über zehntausend irdischen Jahren, wiedererweckt.

2188 - Nachdem die Erde, unter verheerenden Verlusten, von der Schreckensherrschaft des Parakristalls befreit wird, entschließt sich Auranea Dar-Vorean die Erde zu verlassen. Sie wird von Alexander Kairath als Planetare Gouverneurin von Sirius-II eingesetzt. Als atlantaranische Welt ist Sirius-II nicht dem, im Jahr 2188 gegründeten, "Terranischen Imperium" angeschlossen, sondern gilt auch im Jahr 2256 noch als unabhängige atlantaranische Welt. Auranea Dar-Vorean untersteht dabei noch immer der 7. Sonder-Einsatz-Verband, der jedoch, bis gegen Ende des Jahres, in zwei gleichstarke Verbände gesplittet, das Sirius-System und das benachbarte Sol-System gleichermaßen schützt.

Charakter

Auranea Dar-Vorean ist eine ausgeglichene Person, die eine Begabung für taktische und strategische Analysen besitzt.
Di Atlantaranerin ist dem Imperium und dem Imperator gegenüber absolut treu ergeben. Ihre Loyalität ist sprichwörtlich.
Obwohl der Krieg sie zu einer kompromisslosen Kämpferin hat werden lassen ist sie tief in ihrem Innern eine sanftmütige und friedfertige Frau, die ein großes Herz besitzt. Liebt sie - dann liebt sie bedingungslos und ohne Einschränkungen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.